Primitivo Rosato IGT Villa Santera 2021

Leone de Castris
Typ Rosèwein
Herkunft Italien, Puglia
Produzent Leone de Castris Manduria
Klassifikation IGT
Traubensorten Primitivo 100 %
Ausbau Stahltank
Inhalt 75 cl
Jahrgang 2021
Genussphase bis 8 Jahre
Ausschenktemperatur 18 - 20°C
Alkoholgehalt 12,5 %
Artikel-Nr 18704720
Primitivo Rosato IGT  Villa Santera
Weiterempfehlen

Der Primitivo ist die Rebsorte, aus der wir im Allgemeinen reichhaltige und langlebige Rotweine gewinnen, die sich durch Weichheit und Opulenz auszeichnen. Eigenschaften, die scheinbar weit entfernt von der Idee des Roséweins sind. Allerdings nur scheinbar, denn vieles hängt von der Bewirtschaftung des Weinbergs ab. Der Primitivo ist eine Traube mit besonders ausgeprägten Noten von kleinen Beeren, die bei Rotweinen mit zunehmender Reife zu reifen Früchten und Marmelade werden. Eine Traube mit diesen Eigenschaften, die zwischen der zweiten und dritten Augustdekade geerntet wird, bevor der übliche Austrocknungsprozess des Primitivo einsetzt, ermöglicht es, Roséweine mit besonders fruchtigen Noten und einer beneidenswerten Frische zu erhalten.

Vorspeisen, Fisch, Suppen

Dieser Wein besticht durch ein fruchtiges Aroma, das an Waldbeeren und Sauerkirschen erinnert.Der frische und samte Geschmack machen diesen Wein zum besonders freudigen Erlebnis.

Vom selben Hersteller