Quinta do Mouro

Quinta do Mouro

Die heute siebenundzwanzig Hektar Reben der Quinta do Mouro wachsen auf vorwiegend kreidigem, steinigem Boden. Hauptsorten sind Aragonês, Alicante Bouschet, Alfrocheiro, Touriga Nacional, Trincadeira und Cabernet Sauvignon, dazu etwas Merlot, Petit Syrah und Petit Verdot. Weinbau war nicht die erste Wahl – einige Jahre wurden verschiedene landwirtschaftliche Aktivitäten wie die Zucht von Schafen und andern Nutztieren erprobt, was sich aber nicht als nachhaltig erwies. So entschloss sich Miguel Louro, Reben zu pflanzen und seinen eigenen Wein zu machen. Die ersten Trauben wurden 1994 geerntet, und aus ihnen wurde ein ernsthafter und charakterstarker Wein gekeltert, der Quinta do Mouro, produziert und abgefüllt von Miguel de Orduna Viegas Louro in Estremoz.

www.quintadomouro.com