Quinta da Plansel Lda

Zufälle sind oft der Beginn aussergewöhnlicher Geschichten. Mit einem Schiffsunglück vor der Küste Portugals im Jahre 1956 hat der Begründer der Rebschule Viveiros Plansel, - Jorge Böhm - indirekt den Grundstein für eine aussergewöhnliche Erfolgsgeschichte im Weinbau gesetzt. Seit 1978 studiert und selektioniert er die portugiesischen Rebsorten und hat so über 300 autochthone Rebsorten verifiziert und zertifiziert. Dieses Wissen hat er an seine Tochter Dorina Lindemann weitergereicht, welche 1997 ihr eigenes Weingut die „Quinta da Plansel“ im Herzen des Alentejos in Montemor-o-Novo gegründet hat. Das Klima im Alentejo ist gemäßigt, kann im Sommer bis zu 45°C , im Winter dagegen bis zu minus 4 Grad erreichen.

www.plansel.com