Tenuta Argentiera

An der faszinierenden Küste der Nördlichen Maremma, ungefähr 100 km südwestlich von Florenz, befindet sich in dem kleinen aber bekannten DOC Gebiet Bolgheri das Weingut ‚Tenuta Argentiera', das zur historischen ‚Tenuta di Donoratico', früher im Besitz der Florentiner Familie Serristori, gehört. Zur Zeit der Etrusker befanden sich auf der Hochebene des Guts kleine Bäche, Quellen und Silberminen, deswegen der Name ‚Argentiera' (argento = Silber), wodurch das Gebiet zu einem bedeutenden Bergwerks- und Landwirtschaftszentrum wurde.

www.argentiera.eu