Fontodi

Fontodi

Zweifellos zählt die Azienda Fontodi zu den Flaggschiffen des Chianti Classico. Seit das auf einem alleinstehenden Hügel vor den Toren Panzanos stehende Weingut von der Unternehmerfamilie Manetti im Jahre 1968 erworben wurde, ist es von Grund auf erneuert worden. Giovanni und Marco Manetti waren damals noch im jugendlichen Alter, als sie mit der Neupflanzung der Weinberge in der Conca d Oro begannen. Nachdem sie ausgiebig mit Rebsorten experimentiert hatten, entschieden sich die Geschwister neben der dominierenden Sangiovese auch für einen kleineren Anteil von Cabernet Sauvignon. Als nologen verpflichteten sie keinen Geringeren als Franco Bernabei. Heute führt Giovanni das Gut alleine, sein Bruder kümmert sich um das Terrakotta-Geschäft.

www.fontodi.com