Livio Felluga

Livio Felluga

Livio Felluga, der als Patriarch der friaulischen Wein­ kultur gilt, gründete 1956 das Weingut Brazzano.Von seiner Liebe zu den Hügeln getrieben, erwarb er mit glücklicher Intuition die ersten Weinberge in Rosazzo. Fellugas Weine trugen die Region zuerst in den Rest Italiens, und dann in die ganze Welt. Die Weinberge im Colli del Friuli bezeugen dies mit Stolz: Seit 2011 ist Rosazzo DOCG. Die Weinproduktion ist gekennzeichnet durch die strenge Suche nach Qualität, die mit den Weinen sofort geschmeckt wird. Von eleganten Sortenweinen bis zu verfeinerten Tropfen wie Terre Alte, der als einer der renommiertesten Weissweine Italiens gilt, oder Sossó, das Ergebnis einer sorgfältigen Auswahl von Merlot- und Refosco-Trauben.

www.liviofelluga.it